• Andreas Fritsch

Kommunikation und Führung in Corona-Zeiten - und danach


Was jetzt wirklich zählt, ist die richtige Art von Kommunikation und der richtige Grad von Führung. Hier entscheidet sich viel für „danach“. Unternehmen werden neue Kulturtechniken gelernt haben. Der Umgang mit Online-Kommunikation wird zur völligen Normalität. Viele Arbeitsabläufe werden an diese neue Normalität angepasst.


Die Welt lernt grade eine neue, gemeinsame Kulturtechnik. Und das hat eine Dimension, wie die Umstellung vom Wählscheibentelefon auf Smartphones. Nur noch intensiver und vor allem viel, viel schneller.


Dabei geht es natürlich auch um die ganzen technischen Prozesse und Tools. Hier erleben wir grade eine exponentielle Lernkurve, eine Wissens-Explosion bei nahezu allen Menschen jeder Nationalität und Generation. Die Welt lernt grade eine neue, gemeinsame Kulturtechnik. Und das hat eine Dimension, wie die Umstellung vom Wählscheibentelefon auf Smartphones. Nur noch intensiver und vor allem viel, viel schneller. VUCA lässt grüßen.


Es geht aber noch vielmehr darum, Kommunikation, Führung, den Umgang miteinander an diese neue Kulturtechnik anzupassen. Das Erlernen der eigentlichen Mechanik dieser Kulturtechnik dauert vielleicht vier Wochen. Die Transformation unserer aktuellen Kommunikation auf diese Kanäle kann noch Jahre dauern. Genauso, wie es heute großartige Führungskräfte, großartige Kommunikatoren, Coaches und Trainer gibt, wird es dann großartige Führungskräfte, Kommunikatoren, Coaches und Trainer geben. Es wird aber - wie bereits jetzt - immer auch eine Mehrzahl von Menschen geben, die sich deutlich schwerer mit Kommunikation oder Führung tut als andere. Die Technik wird Normalität und wird zum „no brainer“. Sie wird so selbstverständlich sein, wie es heute selbstverständlich ist, unser Smartphone für die Navigation von A nach B zu nutzen. Die Navigation mit dem Smartphone macht uns aber nicht zum besseren Autofahrer. Kommunikation und Führung müssen wir beherrschen, wenn wir in egal welcher Welt erfolgreich und wirksam sein wollen.

Dazu ein paar ganz grundlegende Fragen, die es zu klären gilt:


  • Wie weit sind Sie in der Lage, heute ein professionelles und wirksames Meeting über Zoom, MS Teams u.s.w. zu führen und zu leiten? Skala 1-10

  • Was fehlt Ihnen noch, um Meetings wirksam und produktiv für alle zu gestalten?

  • Inwieweit sind Sie imstande, 15 Menschen in einem Online-Meeting abzuholen und konstruktiv an Bord zu halten? Skala 1-10

  • Wie fit fühlen Sie sich heute darin, ein wirklich wirksames Einzelgespräch (Mitarbeitergespräch, Projektgespräch 1:1, Bewerbungsgespräch...) Online zu führen? Skala 1-10

  • Wie weit fühlen Sie sich technisch imstande, Teams und Arbeitsgruppen online zu managen und zu moderieren (Unterlagen zur Verfügung stellen spontan und danach, schnelle Umfragen im Meeting durchzuführen, Inhalte zu speichern und zu verteilen, Untergruppen für Gruppenarbeiten zu bilden, Aufgaben an die Gruppen zu vergeben, Personen bei der Präsentation von Gruppenergebnissen zu moderieren, mehrere Medien wie Ton, Film, Bild während eines Online-Meetings einzusetzen, Chatfunktionen richtig zu nutzen, professionell zu wirken mit virtuellen Hintergründen im Firmendesign usw.). Skala 1-10

  • Inwieweit sind Sie imstande, mit Online-Konflikten in einem Meeting umzugehen? Skala 1-10

  • Inwieweit kennen Sie die technischen Möglichkeiten, unbefugten Eintritt in Ihr Meeting zu verhindern, sogenanntes „Zoom-Bombing“ oder „unbefugtes“ Teilen von Bildschirmansichten zu verhindern? Skala 1-10

  • Haben Sie Grundregeln für Ihr Meeting definiert (wer redet wann, wer meldet sich wie, wie meldet sich jemand, dem etwas zu schnell oder zu langsam geht, wie gehen Sie als Moderator mit Chat-Kommentaren um)?



Dazu bieten wir Live-Online-Trainings an, die all diese Punkte beinhalten und Antworten auf die offenen Fragen geben:


  1. Technik, Tipps und Tricks in Online-Konferenzen, -Meetings, -Verhandlungen

  2. Professionelle Präsentation: Templates, Hintergründe, Unterlagen, Grafik

  3. Professionelle Kommunikation (Grundlagen und Professionalisierung: worauf ist online besonders zu achten?)

  4. Führung und Moderation: Online-Leadership

Wenn Sie mehr über unsere Webinare und Live-Online-Trainings zu diesen Themen wissen wollen, schicken wir Ihnen gerne die vollständige Übersicht zu unserem Angebot und konkrete Inhaltes zu. Gerne gestalten wir entsprechende Impulse auch genau nach Ihren Anforderungen und Bedürfnissen. Anfragen mit dem Stichwort: „Online-Leadership“ an office@fritsch-consulting.at


© 2020 Fritsch Consulting Group.
All Rights Reserved.​​